HTC M9 Testbericht

Das HTC M9 im Test

htc2HTC ist für seine guten Handys bekannt und seit ungefähr einem Jahr gibt es das M9. Wer jetzt sagt: „Hey ein Jahr ist doch alt“! Stimmt. Aber das Handy ist wirklich gut. Nicht nur, weil es einen ultra – schnellen Qualcomm Snapdragon 810 und 64 – Bit Achtkern Prozessor besitzt. Nein. Sondern weil auch die restliche Technik und die Benutzerfreundlichkeit überzeugen können. Was dieses Smartphone im Detail leisten kann, erfahren sie jetzt.

Super schneller Prozessor

Der 64-Bit-Achtkern-Prozessor sorgt für ein tolles Smartphone Erlebnis, mit dem es selbst möglich ist, die neuesten Handys noch abzuhängen. Machen sie doch mal aus Spaß einen Benchmark Test und vergleichen sie dieses Ergebnis dann mit dem Wert vom HTC M9. Na, wer ist am Ende schneller gewesen?

Aber nicht nur der Prozessor weiß zu überzeugen, auch das Internet kann sich sehen lassen.Okay, es liegt immer an ihrer Verbindung, aber keine Sorge, in einigen Regionen von Deutschland bekommen sie auch LTE geliefert. Dann ist es auch ohne Probleme möglich HD Filme zu streamen. Falls sie kein LTE in ihrer Nähe haben, können sie natürlich noch H und 3G wählen beziehungsweise für ihre neidischen Freunde einen Hotspot anmachen. Dieser eignet sich auch hervorragend für die Arbeit im Internet, immer dann, wenn sie sich an einem öffentlichen Ort befinden allerdings kein Wlan zur Verfügung gestellt bekommen.

Kamera hat eine Auflösung von 1920 x1080 Pixel

htcNeben dem Internet ist natürlich auch die Kamera sehr wichtig. Hier haben sie von Haus aus verschiedenen Modi, die sie wählen können. So haben sie die Auswahl zwischen dem Selfie, Panorama, RAW Kamera, Passfoto Automat oder Bokeh Modi. Das ist aber noch lange nicht alles. Denn dazu bekommen sie noch eine große Auswahl an verschiedenen Filtern, aus denen sie sich einen schönen Filter aussuchen können, um ihre Fotos noch weiter zu verfeinern.

Auch die Videokamera weiß zu überzeugen. Sie hat eine Auflösung von 3264×2448 Pixel. Sie ist mit anderen Worten also 4K, was super scharfe Bilder hervorbringt, die sie so wohl kaum erwartet hätten. Damit sollte jetzt schon klar sein, dass das HTC M9 ideal ist für alle Social Media Fans. Ganz egal, ob sie sich für Snapchat oder Instagram oder Pinterest entscheiden. Hier bekommen sie die perfekte Basis, um ihre Follower zufriedenzustellen.

Sound fast wie aus einer kleinen USB Box

Wer eher auf gute und laute Musik steht, der kann von den Boxen profitieren. Die Boxen verfügen über zwei Lautsprecher Modi, die sie je nach Umgebungsgeräuschlautstärke nutzen können. Wenn sie wollen, dann können sie mit den mitgelieferten Kopfhörern sicherlich den Lärm in einem Restaurant vergessen machen, wenn sie mal länger auf ihre Verabredung warten müssen.

Das HTC M9 ist das Handy, für all diejenigen, die auf neueste Technik stehen. Dieses Handy weiß in so ziemlich allen Bereichen zu überzeugen. Das einzige Manko ist vielleicht, dass es nicht wasserdicht ist und dass es ihren Schlaf nicht messen kann, dafür bräuchten sie dann wieder weitere Gadgets, wie zum Beispiel ein Fitnessarmband. Positiv ist außerdem, dass das Gerät schon über ein Jahr alt ist und es mittlerweile etwas günstiger geworden ist.